Jede Krise birgt Chancen und Risiken. Dies gilt besonders auch in der aktuellen Situation. Die Maßnahmen gegen Covid-19 haben weltweit massive Auswirkungen auf Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und in einer solchen Situation sind gerade Controller gefragt. Ihre Kompetenzen in der Analyse von Daten und im Management von Liquidität und Kosten sind von zentraler Bedeutung, wenn es darum geht, das Schlimmste zu vermeiden und das Schiff möglichst schnell wieder auf Kurs zu bringen. Aber auch die Vorbereitung auf zukünftige Krisen steht auf der Agenda!

Der diesjährige WHU Campus for Controlling findet erstmals als reine online Veranstaltung in Kooperation mit dem Chartered Institute of Management Accountants (CIMA), dem Internationalen Controllerverein (ICV) und dem Media-Partner, der WHU Controlling & Management Review, statt. In der ersten Septemberwoche wird es an jedem Tag eine Online-Keynote zu einem aktuellen Thema geben.
Unser Partner Dr. Alexander Sasse referiert am 4. September zum Thema Controlling in Krisenzeiten.

Mehr zur Veranstaltung finden Sie hier.